Hundehotel | Tierpension | Hundepension | Huta | Hundetagesstätte | Hundesitting

Insgesamt haben wir gut 30 Jahre Erfahrung
mit Hunden. Rassen gemischt von Bernhardiner über Pudel zu Yorkshire Terrier. Derzeit nennen wir einen Rhodesian-Ridgeback-Mix unser Eigen. Das ist der einzige eigene Hund, die anderen, die man auf den Videos sieht, sind ALLES Gäste!! Wir nehmen seit ca. 2005 in familiärer Atmosphäre Ihren Hund, bzw. Ihr Tier auf, wenn Sie sich mal nicht selbst drum kümmern können. Wir sind gemäß § 11 Tierschutzgesetz nach erfolgreicher Prüfung beanstandungsfrei vom Veterinäramt zugelassen und verfügen beide über Bescheinigungen der Sachkunde für Hundehalter gemäß § 11 Abs. 3 Landeshundegesetz - LHundeG NRW. Ihr Hund muß haftpflichtversichert sein und vor allem nachweisbaren Impfschutz haben. Die Pension befindet sich bei uns im Wohnhaus, daher können wir nur eine begrenzte Anzahl aufnehmen. Wenn es ein geschlechtsreifer Rüde ist, muss er kastriert sein. Unkastrierte, geschlechtsreife Rüden können wir nicht aufnehmen, da wir ständig Hündinen hier im Rudel haben, die evtl. läufig sind. Die Hunde sind alle zusammen in einem eigenen... großen Wohnbereich. Sie gelangen durch eine Terrassentür mit Vordach in einen großen, extra für sie eingezäunten, auch bei schlechtem Wetter Matsch-freien(!!) Außenbereich mit Gummiboden, sowie Kunstrasen mit Übergang zur Wiese mit schönem Strauch- und Baumbestand. Hier können sie mit ihren immer wieder neu gewonnenen Freunden nach Herzenslust spielen oder in der Sonne chillen - Urlaub für den Hund halt ;-).

Ein Tagesablauf bei uns sieht z. B. wie folgt aus: Gegen 6 Uhr werden die Gäste das erste Mal zur Morgentoilette raus gelassen. Gegen 7 Uhr gibt es "Frühstück". Wenn gegen 8 Uhr die Tagesgäste kommen, spielen sie ausgiebig miteinander, je nach Menge der Gäste und je nach Wetter/Jahreszeit drinnen und/oder draußen. Gegen 10-11 Uhr brechen wir dann zur Erlebniswanderung auf und gehen in unserem wunderschönen Wald mit großen Wiesen spazieren (nicht immer gehen alle mit - je nach Bedarf und Möglichkeit). Wenn möglich gönnen wir hierbei den Hunden für größtmögliche Zufriedenheit Freilauf. Gäste, die nicht frei laufen dürfen, gehen nicht mit auf Tour, insbesondere nicht, wenn sie an der Leine ziehen. Wenn wir gegen Mittag gut ausgepowert zurück sind, freuen sich alle auf eine Mittagsruhe bis ca. 14:30 Uhr. Oft kommen dann Neugäste zur Besichtigung unserer Hundepension, dabei geht es nochmal sehr spielerisch zu (mit "neuem Spielzeug" spielt man halt am liebsten ;-)). Nachdem gegen 18 Uhr die Tagesgäste wieder gegangen sind, gibt es die zweite richtige Malzeit des Tages. Natürlich gibt es über den Tag immer mal wieder ein kleines Leckerli zur Belohnung. Bis 23 Uhr werden die Hunde immer wieder zur Toilette rausgelassen. Dann ist Nachtruhe.

Inzwischen haben wir von sehr vielen Gästen Bilder und Videos auf unserer Homepage, z.B. alle Tiere auf den Bildern/Videos, die auf dieser Seite zu sehen sind (100% eigene Original-Szenenbilder/Videos, keine gestellten oder fremden Bilder/Videos!). Bericht Radio Berg... Direkt zum Anfrageformular.


up
mehr
Hunderassen Große und kleine Hunderassen finden Sie bei Snautz.de.

Hundehotel | Tierpension | Hundepension | Huta | Hundetagesstätte | Hundesitting

Reichshof, Siegen, Olpe, Sauerland, Eckenhagen, Oberberg, Waldbröl, Gummersbach, Engelskirchen, Lindlar, Köln
Kontakt | AGB | Impressum